Die Sektion Klima

Vorstellung

Seit dem 1. Januar 2021 verfügt das Amt für Umwelt (AfU) über eine Sektion, die mit der Klimathematik betraut ist. Die Sektion Klima hat die Aufgabe, die Arbeit der verschiedenen Akteurinnen und Akteure (Gemeinden, Schulen, Bürgerinnen und Bürger, Unternehmen, Kantonsverwaltung) zu koordinieren, damit zwischen den verschiedenen klimabezogenen Anstrengungen ein kohärentes und effizientes Vorgehen gewährleistet ist.

 Ausserdem plant sie die Klimastrategie und koordiniert ihre Umsetzung. Die Sektion gewährleistet bei der Umsetzung der durch den kantonalen Klimaplan vorgesehenen Massnahmen die interne Koordination mit allen Direktionen und Verwaltungseinheiten des Staats Freiburg und arbeitet mit den Behörden des Bundes, der Kantone und der Gemeinden sowie der Wirtschaft, den Universitäten und den Vereinen zusammen. Zudem entwickelt sie eine Dynamik, die in der gesamten Gesellschaft (Gemeinden, Unternehmen, Schulen, Kantonsverwaltung und Zivilgesellschaft) klimakompatible Verhaltensweisen fördert. Und schliesslich legt sie im Rahmen ihrer kantonalen Kompetenzen die gesetzlichen Rahmenbedingungen für eine starke Klimapolitik fest.