Wettbewerb
Wettbewerb

Schreibwettbewerb 2020 – die Ergebnisse

Heute endet die Ungewissheit! Hier finden Sie nun die Erzählungen, die das Herz der Jury – bestehend aus Frau Françoise Vonlanthen, Frau Agnès Jobin, Herr Jean-François Steiert, Herr Jean-François Haas, Herr Pascal Vonlanthen, Frau Susanne Aebischer, Herr Olivier Aebischer und Frau Kristel Marbach – erobert haben.

Wir gratulieren den Gewinnerinnen und Gewinnern der Kategorie «Einzelteilnehmende», die von BIO Freiburg einen Obst- und Gemüsekorb der Saison im Wert Fr. 100.– erhalten, sowie der Kategorie «Schulklassen», die zu einem Schulausflug mit Entdeckungstour eingeladen werden.

Wir möchten allen Teilnehmenden für ihre Beteiligung am Wettbewerb danken. Die Jury hat ihre Entscheidungen mit der notwendigen Sorgfalt getroffen. Alle Erzählungen werden gespeichert und demnächst auf unserer Website veröffentlicht, um ihnen ein zweites Leben zu verleihen. Folgen Sie uns auf dieser Seite oder den sozialen Netzwerken, um die Entwicklung unserer verschiedenen Projekte mitverfolgen zu können!

Kategorie «Einzelteilnehmende»

französische Texte: Geoffroy Mollia «2084»
deutsche Texte: Nadja Kollbrunner «02» und Sophie Bucher (Kategorie Dichtung) «Zukunft»

Vergabe der Preise des Klima-Schreibwettbewerbs am 12. März 2021. Von links nach rechts: Guido Flammer, Co-Präsident von Bio Freiburg, Sophie Bucher, Geoffroy Mollia und Nadja Kollbrunner © wapico

Kategorie «Schulklasse»

französische Texte: Juliette Ducrest « Mémoires d’un sapin en détresse » OS Jolimont 
deutsche Texte: Michal Rogoz «Die Zukunft» OS Düdingen

Erklärungen von einem Mönch an die Schülerinnen der OS Düdingen am 7. Juni 2021
Führung im Bauernhof des Klosters von Hauterive für die Schüler:innen der OS Jolimont am 9. Juni 2021

Link zu allen Texten